Nachricht an die Nachbarn, Staffel 1

canva_loud_alsbeitragsbildVerbale Kommunikation? Völlig überschätzt! Warum sich die Mühe machen, Auge in Auge zu einer Problemlösung zu kommen, wenn man mit einem Zettel – idealerweise bei Nacht, Nebel und anonym aufgehängt – so viel mehr erreichen kann?

Weiterlesen

7 Tipps, um «Nachbar des Jahres» zu werden

reihenhauskaiser_nachbardesjahres

Und selbst dann, wenn es nicht zum Titel reicht: Ein besseres Zusammenleben garantieren diese Tipps allemal…

Weiterlesen

«Verschwinde Winter, du stinkst!»

Mein Verhältnis zur kalten Jahreszeit? Es gibt keines. Ich hasse ganz einfach die Monate von November bis Februar, ich hasse die kahlen Bäume, die langen dunklen Morgen, die frühen dunklen Abende und die miesen Temperaturen. Es gibt keine Graustufen der Abneigung, nur schwarz und weiss. Weiterlesen

Müll, return to sender

dav

Ohne Dank zurück…

Kein schönes Thema und auch noch ein wiederkehrendes: Assos, die ihren Müll illegal entsorgen. Bevorzugt da, wo sich sicher wähnen, nicht erwischt zu werden. Passiert am Rande unserer Siedlung öfters… und nicht immer hat man einen solchen Einfaltspinsel als Täter, der dumm oder dummdreist genug

Weiterlesen

Gasthund macht Totalschaden

Eigentlich hätte ich sehr gerne selbst einen Familienhund. Am liebsten Labrador. Nachdem unser  vorgeschaltetes Experiment – die Kinder so: wenn wir einen Hund haben, gehen wir immer und bei jedem Wetter…

Weiterlesen

Die neuen Leiden des alten Horst

Am Morgen Horst von Haus 24 getroffen. War komplett ausser sich und sagte, er gehe jetzt nach Hause, seine Machete holen. Und mit der dann in die Arzpraxis.

Dr. K. hatte ihm wohl versprochen, seiner Frau beim nächsten Termin etwas über die negativen Folgen von Zurückweisung und Kühle zu verklickern.

Weiterlesen